EU-Reifenlabel
Was steckt hinter den Symbolen?

Alles was sie wissen müssen

Wofür das Reifenlabel wichtig ist

Das „Reifenlabel“ soll es dem Reifenkäufer ermöglichen, einzelne Eigenschaften der ins Auge gefassten Reifen einzuschätzen bzw. verschiedene Reifenmodelle bezüglich der drei aufgeführten Kriterien Rollwiderstand, Nassbremseigenschaft und Außenfahrgeräusch zu vergleichen.

Die alte EU-Verordnung wurde inzwischen überarbeitet und durch die EU-Verordnung 2020/740* ersetzt, mit der auf einem neuen Standardetikett mit Symbolen zusätzlich Informationen zum Schneegrip und (wohl nur für den skandinavischen Markt) zur Eisgriffigkeit dargestellt werden.

1. Kraftstoffeffizienz
Ein geringerer Rollwiderstand spart Kraftstoff und reduziert den CO2-Ausstoß. Reifen der Klasse A bieten die beste Kraftstoffeffizienz, während der Kraftstoffverbrauch bis hinunter zur Klasse E ansteigt.

2. Nasshaftung
Die Nasshaftungsklasse gibt an, wie gut sich der Reifen bei Nässe verhält, wobei die Leistung von Klasse A bis E abgestuft wird. Eine hohe Note bedeutet kurze Bremswege auf nasser Fahrbahn.

3. Geräuschpegel
Das ist das vom Reifen erzeugte externe Rollgeräusch, gemessen in Dezibel. Das Label zeigt den Geräuschpegel in den Klassen A bis C an.

4. Zusätzliche Piktogramme für Schnee- und Eishaftung bei Winterreifen.
Zusätzlich zu diesen drei Labelwerten gibt es Piktogramme, die sich auf die Leistung bei Schnee (Schneeflockensymbol) und/oder die Haftung bei eisigem Untergrund beziehen (letzteres gilt nur für Pkw-Reifen).

Unser Service für Sie

Beratung und Verkauf
Haben Sie Fragen zu Rei­fen, Felgen oder zur Montage?

Ob Sommerreifen, Winterreifen oder Ganzjahresreifen – ob Stahl- oder Alu­felge. Wir informieren Sie um­fassend und finden für Sie das passende Angebot.

Reifen-Reparatur
Nicht immer benötigt ein Reifenschaden eine Erneuerung des Reifens.

Die meisten Schäden, z.B. durch eingefahrene Schrauben oder Nä­gel, können repariert werden.

Reifen-Montage
Unsere Werk­statt verfügt über modernste Tech­nik für den Ein­satz an Ihrem Fahrzeug.

Denn für die Rad-Montage benötigt man meist mehr als nur einen Wa­gen­he­ber und ein Rad-Kreuz.

Reifen-Lagerung
Sie möchten Platz, Kraft und Zeit sparen?

Bei uns können Sie Ihre Räder bequem und sicher einlagern.

Das könnte Sie auch interessieren

Alles zum Thema reifen und Räder